Aktuell zu unseren
Rehasportangeboten

Im Moment finden unsere Sportkurse auf ärztliche Verordnung wie gewohnt statt. Der ärztlich verordnete Rehabilitationssport in zertifizierten Gruppen unterliegt nach §7 Abs. Pkt. 5 im Gegensatz zum sonstigen Sport nicht den Zugangsbeschränkungen nach §8 und §9 (2G-, bzw. 3G-Regel). Die allg. Vorgaben zum Hygienekonzept sowie die Auflage zur Kontaktnachverfolgung gelten entsprechend. Die Kontaktbeschränkungen in der Vorwarnstufe und der Überlastungsstufe dürften aber zur Anwendung kommen.  
(Stand 11.11.2021, SBV Leipzig) 

Wie versuchen Euch auf dem Laufenden zu halten, da sich die Verordnung täglich ändern kann. 

I

Allgemeine Informationen zum Sport und zu Gremiensitzungen sind ebenfalls den FAQs des LSB Sachsen (Aktualisierung beachten) zu entnehmen.